Fukushima - Inawashiro / 20. Nov. 2014

Der heutige Tagesablauf gestaltete sich anders als in den letzten zehn Tagen. Um 08:00 Uhr trafen Nasubi san und Inoue san im Hotel ein, nach einer kurzen Besprechung fuhren wir dann zu dritt in Richtung Inawashiro.

Zur Überraschung wurden wir am Bahnhof Nihonmatsu von einigen Leuten herzlich empfangen und verpflegt. Vielen Dank für diese tolle Unterstützung! Danach ging es gestärkt weiter.

Nach drei Stunden waren „meine Batterien“ leer, Nasubi san und Inoue san mussten oft geduldig auf mich warten. Aber mit Humor und einem guten Lunch erreichten wir unser Ziel schliesslich gemeinsam.

Um 15:05 Uhr kamen wir im Hotel Lakeside Banko am wunderschönen Inawashiro-See an.
Ein Onsen-Bad und ein japanisches Kaiseki-Dinner machten diesen Tag mehr als perfekt!

Ein grosses Dankeschön an Nasubi san und Inoue san!

Viele Grüsse von Inawashiro


Thomas

 

Bemerkenswert:
Der Blick vom Inawashiro-See zum Mt. Bandai.

 

Mein Tipp:
Wenn Sie in dieser Gegend sind, geniessen Sie einen Tag am Inawashiro-See und übernachten Sie im schönen Lakeside Banko Hotel.

 

Japanreise
Japan Ferien
Japan Ferien
Japan Ferien
Tsunami
Japanreise
Japan Ferien
Tsunami
Japan
Tohoku
Japanreise
Tsunami
Tohoku
Tohoku
Tsunami
Japan Ferien
Tohoku
Tohoku
Japan
Japan Ferien
Japan
Japan Ferien