Blog vom 11.04.2015

Liebe Blogleser

Während ich gedankenversunken eine meiner Laufrunden durch die gewohnte Umgebung genoss, weckte das Schloss Hegi in einer frühlingshaften Abendstimmung meine Neugier.
Einen Tag später besuchte ich drei Schlösser, das Schloss Hegi, das Schloss Kyburg und das Schloss Mörsburg,   die alle nicht unweit von meinem Wohnort stehen.

Wie die japanischen Burgen (Schlösser) wurden auch die Europäischen zum Schutz strategisch wichtiger Orte angelegt. Heute sind es wunderschöne Ausflugsziele, die uns für kurze Zeit die Gegenwart vergessen lassen.

Auch Jan und Stephan Knüsel lassen uns mit der DVD negative: nothing die Gegenwart für kurze Zeit vergessen. Ich freue mich natürlich sehr auf die DVD, welche auf dieser Webseite bestellt werden kann.

Nun wünsche ich Ihnen einen schönen Frühlingsbeginn und schöne Grüsse aus dem schlossreichen Winterthur

Thomas Köhler